LEITWIND feiert 200 Windenergieanlagen mit einem O&M-Vertrag mit LEITWIND

Als einziger italienischer Hersteller von Windenergieanlagen der Megawattklasse (250 - 3000 kW) bietet LEITWIND zusammen mit seiner Serviceabteilung Wartungsverträge (O&M) an, um Qualität, Sicherheit und Rentabilität für jedes Projekt zu garantieren. 
Die Kundendienstabteilung entstand aus dem Bedürfnis von LEITWIND, mit seinen Windenergieanlagen einen Service mit hohem Mehrwert anzubieten. Dank der langjährigen Erfahrung in diesem Bereich und eines spezifischen Kompetenzmanagements steuert und plant LEITWIND die Serviceprozesse, optimiert sie und minimiert die Wartezeiten. Der eigentliche Mehrwert ist jedoch die konstante Beziehung und der konstruktive Dialog mit den Kunden: Fast alle Besitzer von LEITWIND-Windenergieanlagen entscheiden sich dafür, LEITWIND mit Service und Wartung zu betrauen. 

Heute freut sich LEITWIND, das Erreichen eines wichtigen Meilensteins bekannt geben zu können: Insgesamt 200 Windenergieanlagen haben einen Service- und Wartungsvertrag mit LEITWIND! 
Diese Anlagen tragen zum Kampf gegen den Klimawandel bei, denn sie haben im Jahr 2022 mehr als 460.000 MWh erneuerbare Energie produziert und damit den Ausstoß von mehr als 350.000 Tonnen CO2 vermieden.

Aron Kostner, Leiter der Kundenbetreuung bei LEITWIND, kommentiert diese unglaubliche Leistung: "Die Zukunft der Energie ist erneuerbar und die Windkraft ist eine unverzichtbare Säule. Um das Ziel, unseren Planeten mit sauberer Energie zu versorgen, zu erreichen, nehmen Unternehmen wie Leitwind die Herausforderung an, die derzeit 200 unter Vertrag stehenden Windkraftanlagen zu betreiben, sie in optimalem Zustand zu halten und die jährliche Produktion zu maximieren. Mit einer tadellosen Wartungsplanung wird die Herausforderung noch spannender: sicherzustellen, dass jede einzelne Turbine ihr volles Potenzial ausschöpft, zum Wohle der Umwelt und künftiger Generationen."

Klicken Sie hier, um mehr über unsere Service- und Wartungsabteilung zu erfahren.