Unternehmensgruppe

International konkurrenzfähige Technologieunternehmen unter einem Dach vereint

LEITWIND gehört zur Unternehmensgruppe Leitner. Diese ist weltweit in den Geschäftsfeldern Seilförderanlagen, Pisten- und Ketten-Nutzfahrzeuge, urbane Transportsysteme und Windenergie tätig. Seit 2011, mit dem neu hinzugekommenen Geschäftsbereich der Schneeerzeugung, präsentiert sich die Unternehmensgruppe als weltweit komplettester Anbieter von Berg- und Wintertechnologie.

Mit technologischem Know-how und klarer strategischer Ausrichtung stellen sich die einzelnen Unternehmen den Herausforderungen des Marktes, wobei das Handeln stets von Werten wie soziale Verantwortung, Ethik, Qualität und Wachstum gelenkt ist.

2014: Im Geschäftsjahr 2014 konnte ein konsolidierter Gesamtumsatz von 694 Millionen Euro erzielt werden. Für Forschung und Entwicklung zum Ausbau des technologischen Vorsprungs in allen Geschäftsbereichen wurden 23,0 Millionen Euro investiert. 8,4 Millionen Euro wurden in das unternehmerische Wachstum und in den Ausbau der weltweiten Marktpräsenz investiert. Im Berichtsjahr sind nun 3.142 Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen in der Gruppe beschäftigt, die in den Produktionsstätten in Europa (Italien, Frankreich, Österreich, Slowakei, Schweden, Deutschland), USA, Kanada, Indien und China sowie in den 63 Tochtergesellschaften und 127 Verkaufs- und Servicestellen arbeiten.

 

epaper download HTI Report 2014 ( epaper / download )